LAG Demokratie: Treffen zu Transparenzgesetz

Beim nächsten Treffen der Landesarbeitsgemeinschaft Demokratie & Recht der Grünen in NRW geht es im inhaltlichen Schwerpunkt um mögliches Transparenzgesetz für NRW. 

Durch ein Transparenzgesetz – ein mögliches Vorbild wurde Ende letzten Jahres in Hamburg per Volksinitiative auf den Weg gebracht (Infos dazu hier) könnte nach Auffassung von Mehr Demokratie e.V., die bei der LAG referieren werden, Korruption erschwert, Steuerverschwendung vorgebeugt, Misstrauen abgebaut, Vertrauen in Politik und Verwaltung gestärkt, Verwaltungsabläufe vereinfacht und Mitbestimmung erleichtert. Um diese Ziele zu erreichen, sollen Verträge, Gutachten, Statistiken und Verwaltungsvorschriften der öffentlichen Hand aufgeführt und im Internet verfügbar gemacht werden. 

Das treffen findet statt am 

Montag, 5. März 2012, 18.30 Uhr

Grüne Kreisgeschäftsstelle

Königswall 8, Dortmund

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld