Diese Woche (KW 26)

Meine Woche startet mit einem Interview für ein netzpolitisches Forschungsprojekt der Uni Paderborn, das ich am Montagmorgen in meinem Wahlkreisbüro in Bielefeld geben werde. Von dort fahre ich am Nachmittag nach Gelsenkirchen, wo ich an einem wissenschaftlichen Forum zum Thema „50 Jahre Polizeiseelsorge“ teilnehme.

 

Dienstag ist wie immer um 10 Uhr Fraktionssitzung im Landtag. Wir beschließen die Initiativen, die wir in der nächsten Woche in die letzten Plenarsitzungen vor der Sommerpause einbringen werden. Im Anschluss daran habe ich ein Arbeitsessen mit den Kolleginnen aus der Innenpolitik. Am Abend fahre ich nach Köln zur GRÜNEN Landesarbeitsgemeinschaft Demokratie und Recht, wo es schwerpunktmäßig um den Koalitionsvertrag geht.

 

Mittwoch bin ich nachmittags bei der Feier „10 Jahre Ökoprofit Bielefeld“. Infos zu Ökoprofit gibt es unter http://www.bielefeld.de/de/un/kli/gwt/oep/. Donnerstag besuche ich den Bildungsdiskurs der Stiftung Mercator zum Thema „Zerstören Computer die Allgemeinbildung?“ und bin recht gespannt auf die Antwort. Der Samstag steht im Zeichen des CSD in Bielefeld: Zuerst Empfang beim Oberbürgermeister, dann Hissen der Regenbogenflagge vor dem Rathaus und im Anschluss Parade und Straßenfest auf dem Siegfriedplatz. Vorher bin ich noch bei der Zukunftskonferenz „Bielefeld – Eine Stadt für alle“.

Artikelbild: JMG/pixelio.de

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld