Diese Woche (KW 2)

Los geht’s mit dem neuen Jahr. Zunächst muss ich noch nachtragen, dass ich in der 51. Kalenderwoche (long time ago, im letzten Jahr) am Montag zwei Bürgergespräche in Bielefeld hatte: Eines zum Thema Schulsozialarbeit und eines mit einem Bürger aus Senne, der Probleme mit dem Bielefelder Bauamt hat. Abends war dann die Weihnachtsfeier der Fraktion in Düsseldorf. Am Dienstag hatte ich dann zunächst ein Telefoninterview mit der LMU München, die ein Forschungsprojekt zur Netzpolitik machen, und danach ein Gespräch mit dem Whistleblower-Netzwerk.

 Jetzt aber zu dieser ersten richtigen Arbeitswoche des Jahres. Am Montag steht den Tag über Schreibtischarbeit an und abends lädt die Handwerkskammer Bielefeld zum Neujahrsempfang. Am Dienstag fahre ich nach Düsseldorf zur Fraktionssitzung. Diesmal ohne Arbeitskreise und mit einer längeren Sitzung der Gesamtfraktion zum Jahresauftakt.

 Mittwoch ist morgens Grüner Innen-AK zur Vorbereitung der anstehenden Ausschusssitzung. Am späten Nachmittag hat die Präsidentin des Landtags die Schriftführerinnen und Schriftführer zu einem kleinen Neujahrsempfang eingeladen.

 Donnerstag ist dann Innenausschuss (Tagesordnung) und davor rot-grüner Jour Fixe. Abends gibt es dann ein Neujahrsessen mit der Ministerin und dem Ausschuss für Kultur und Medien. Freitag tagt dann noch der Ausschuss für Europa und Eine Welt – Tagesordnung hier.

Artikelbild: JMG/pixelio.de

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld