Presseschau: Debatte über Body-Cams

Die Debatte über Body-Cams für die NRW- Polizei wurde auch medial aufgegriffen. U.a. berichtet die Aachener Zeitung: „Die Grünen zweifelten hingegen an, dass der mit Video-Überwachung verbundene Grundrechtseingriff gerechtfertigt sei. „Möglicherweise handelt es sich um Scheinsicherheit”, sagte der Grünen-Abgeordnete Matthi Bolte. Oft geschehe ein Übergriff spontan, ohne dass der Täter über die Konsequenzen nachdenke.“

Artikelbild: Lupo/pixelio.de

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld