Veranstaltung „Wandel im Handel: Risiken minimieren – Chancen nutzen“

Die GRÜNEN in Hövelhof laden zur Veranstaltung ein:

Vor dem Hintergrund des stetig wachsenden Online-Handels und des geplanten Outlet-Centers in Rietberg muss sich der Hövelhofer Einzelhandel vor besonderen Herausforderungen sehen.
Wie kann man diesen Herausforderungen begegnen?  Bietet die Situation auch Chancen?
Die Landesregierung wird nun in jedem Regierungsbezirk ein Modelprojekt zur Verknüpfung des stationären Einzelhandels mit dem Onlinehandel fördern.
Wie aber kann eine solches Modelprojekt aussehen und wie kommt es nach Hövelhof? Will Politik und Handel sich mit einer Bewerbung um dieses Modelprojekt überhaupt befassen?
Diese und weitere Fragen wollen die Hövelhofer Grünen mit Matthi Bolte, dem netzpolitische Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion besprechen. Er ist einer der Initiatoren des Projekts, dass von den Industrie- und Handelskammern ebenso unterstützt wird, wie von der Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Spitzenverbände NRW (Städtetag, Landkreistag, Städte- und Gemeindebund).

Dazu laden die Grünen die EinzelhändlerInnen, alle politischen Fraktionen und Ortsverbände, den Verkehrsverein, die Werbegemeinschaft ebenso ein, wie den Bürgermeister, die Gemeindeverwaltung und die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde.

Die Veranstaltung findet am Montag, dem 20.06.2016 um 19.00 Uhr im Hotel Victoria in der Bahnhofstr. 35 statt.

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld