Einladung zur Konferenz Macht.Geld.Politik

Sehr gerne lade ich Euch ein zu unserer Konferenz “Macht.Geld.Politik.” die ich gemeinsam mit Britta Haßelmann MdB und Sven Giegold MdEP organisisere.

Ort: Neue Schmiede, Handwerkerstraße 7, 33617 Bielefeld

Zeit: 11.00 – 17.15 Uhr

Anmeldung: http://gruenlink.de/187w

 

Das Vertrauen in die demokratischen Institutionen ist in den letzten Jahren deutlich gesunken. Gerade der Europäischen Union, aber auch der nationalen und regionalen Politik, wird immer häufiger unterstellt, dass mächtige Interessensgruppen einen übermäßigen oder gar unlauteren Einfluss auf die Politik ausüben und der Rechtsstaat nicht gegenüber allen gleichermaßen seine Zähne der Grundrechte und des Gemeinwohls zeigt.

Uns Grünen ist die Stärkung der Demokratie wichtig: Mehr Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger, mehr Transparenz und Dialogorientierung in Politik und Verwaltung sind nötig.

Im Jahr 2017 stehen wichtige Landtags- und Bundestagswahlen an. Dies nehmen wir zum Anlass, um im Dialog mit Wissenschaft und Zivilgesellschaft zu diskutieren: Wie kann sich unsere Demokratie verbessern, um transparenter, rechenschaftspflichtiger und integrer zu werden? Für welche Positionen sollen wir Grünen in den Parlamenten und in der Öffentlichkeit streiten?

 

Deshalb laden wir zur Konferenz ein und bitten um Anmeldung unter:  http://gruenlink.de/187w

 

Unser Programm:

11 Uhr      

Eröffnung durch Sven Giegold MdEP

 

11.10 Uhr   

Keynote von Harald Schumann (Journalist): “Demokratie mit Schlagseite – die (un)heimliche Macht des Geldes”

 

11.30 Uhr

Panel I: Was darf Geld in der Politik?
Mit Timo Lange (LobbyControl), N.N., Britta Haßelmann MdB

Moderation: Matthi Bolte MdL

 

14.00 Uhr

Panel II: Transparenz im digitalen Zeitalter!
Mit Edda Müller (Transparency International), Alexander  Trennheuser (Mehr Demokratie e.V.), Matthi Bolte MdL

Moderation: Britta Haßelmann MdB

 

15.30 Uhr

Panel III: Gegengewichte zu mächtigen Interessensgruppen

Mit Renate Künast MdB, Markus Grill (Journalist, correctiv.org), Olivier Hoedeman (Corporate Europe Observatory, angefragt),

Moderation: Sven Giegold MdEP

 

16.45 Uhr

Fazit: Michael Kellner (Bundesgeschäftsführer BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)

und Britta Haßelmann MdB

 

17.15 Uhr   Ende

Bitte anmelden unter:

http://gruenlink.de/187w

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld