„Triebfeder für den Mittelstand“ – Grüne besuchen Hochschule OWL und Smart Factory

„Vorbild It’s OWL“ – so steht es im Grünen Wahlprogramm zur Landtagswahl. Grund genug für den netzpolitischen Sprecher Matthi Bolte, am vergangenen Mittwoch die SmartFactoryOWL und den Hochschulcampus Lemgo zu besuchen. Mit dabei: Die Landtagskandidaten Dr. Burkhard Pohl und Dr. Inga Kretzschmar sowie Bezirkssprecherin Ute Koczy.

Vizepräsident Prof. Stefan Witte informierte die grüne Delegation über die Planungen des Innovation Campus OWL mit ihren drei Säulen Industrie 4.0, Life Sciences und Intelligente Energiesysteme. Im Zentrum stand dann der Besuch der SmartFactoryOWL. Mitarbeiterin Nissrin Perez stellte u.a. Verfahren der additiven Fertigung („3D- Druck“) und vernetzten Produktion vor.

Matthi Bolte zeigte sich beeindruckt: „Die SmartFactoryOWL ist eine der wichtigsten Triebfedern für die Digitalisierung gerade der mittelständischen Wirtschaft in unserer Region.“

Burkhard Pohl ergänzte: „Die Arbeitsplätze der Zukunft verändern sich, aber sie werden nicht einfach verschwinden. Digitalisierung, Effizienz und Nachhaltigkeit können sich ergänzen – das zeigt der Innovation Campus OWL.

Für Inga Kretzschmar ist klar: „Bei der Rede von Industrie 4.0 dürfen wir die Arbeit 4.0 nicht außer Acht lassen. Dass es geht, zeigt die SmartFactoryOWL.“

Anschließend stand Bolte zu einem Gespräch mit Studierenden des Projekts „Studienpioniere“ zur Verfügung. Dort ging es um Fragen des Datenschutzes und der Sicherheit im Netz ebenso wie um die Möglichkeiten und Grenzen von Social Media und beruflichen Netzwerken. Bolte berichtete von der neuen EU-Datenschutzreform, die ab 2018 mit Vorgaben zum „Recht auf Vergessen“ oder strengen Datentransferregeln die Rechte der Bürgerinnen und Bürger stärkt.

Der Datenschutz im Netz stand auch im Mittelpunkt des letzten Termins. Am Abend zeigten die Grünen im Hansa-Kino den Film „Democracy – Im Rausch der Daten“, der die Verhandlungen zur erwähnten EU Datenschutzreform packend dokumentiert.

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld