Presseschau: Diskussion zur Videoüberwachung in Meschede

Am 16.3. nahm ich an einer Podiumsdiskussion in Meschede zur dort geplanten Videoüberwachung. Hier der Bericht im Sauerlandkurier: „Eine Person, die weiß, dass sie gefilmt wird, verhält sich immer anders als gewohnt.“

Bild: lupo/pixelio.de

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.