Einladung zum Webinar „Woher kommt der Hass im Netz?“

Anmeldung zum Webinar hier

In der Corona-Krise darf der politische Diskurs nicht zum Erliegen kommen. Deshalb biete ich die #NRWebinare zu digital- und bürgerrechtspolitischen Themen an. Freut Euch auf interessante Diskussionen und spannende Gäste!

Am Dienstag, 31.3.2020, diskutiere ich um 21 Uhr zum Thema:

„Woher kommt der Hass im Netz? Und was können wir dagegen tun?“

Anmeldung hier

Zu Gast im Webinar sind Katharina Schulze, Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN im bayerischen Landtag, und Verena Schäffer, Sprecherin für Strategien gegen Rechtsextremismus der GRÜNEN Landtagsfraktion NRW.

Beleidigung, Vergewaltigungsdrohung, Morddrohungen. Junge Frauen, Geflüchtete und Menschen mit Migrationshintergrund werden immer wieder zur Zielscheibe von rechten Trollen und Tätern – genauso wie Umweltbewegte und Flüchtlingshelfer*innen. Aus dem Hass im Netz werden auch Terrorakte auf der Straße. Die „Einzeltäter“ von Halle und Hanau waren auch im Internet organisiert und vernetzt in rechtsextremen Gruppen. Woher kommt der Hass? Was bedeutet er für unsere Demokratie? Was können wir politisch tun, um den Hass erfolgreicher zu bekämpfen?

Ich freue mich auf Euch und Eure Ideen in unserem Webinar. Leitet die Einladung gerne an Interessierte weiter. Denn auch in der Krise lebt Demokratie vom Diskurs!

Zum Webinar anmelden könnt Ihr Euch hier.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.