Digitale Wirtschaft

Papiermappen bleiben den Landesbehörden noch länger erhalten - Schwarz-Gelb kommt beim E-Government nicht voran

E-Government Desaster NRW

Vom Chefdigitalisierer zum Digitalisierungsverschieber – Minister Pinkwarts dürftige Bilanz beim E-Government Eine digitale Verwaltung hilft allen: Sowohl Unternehmen als auch Bürger*innen sparen Zeit, Geld und Nerven, wenn Behördengänge ohne Wartemarke,…

Weiterlesen »

LTE-Ausbau: magere Halbzeitbilanz

Zur Halbzeit von Minister Pinkwarts „Mobilfunkpakt“ lässt sich sagen: Schöne Ankündigungen machen noch keinen LTE-Ausbau.

Weiterlesen »

Stadt & Land – Innovativ & Digital: Grüne Strategien für Start-up-Kultur und Digitalisierung in den ländlichen Räumen

Die Lösungen für zentrale Herausforderungen des ländlichen Raums sind digital. In unserem Autor*innenpapier „Stadt & Land – Innovativ & Digital“ machen wir Vorschläge, wie wir die Chancen des digitalen Wandels für alle Menschen zugänglich machen. Wir wollen auch durch die Digitalisierung gleichwertige Lebensverhältnisse in allen Regionen unseres Landes schaffen.

Weiterlesen »

„Digitalstrategie“: Die Mogelpackung des Minister Pinkwart

Es gibt ein Phänomen, das heißt „Digitale Ungeduld“. Wenn man sich die Digitalstrategie der Landesregierung anschaut, dann ist diese davon nicht befallen. Für Ungeduldige ist nämlich nichts dabei. Das zieht sich durch das ganze Regierungshandeln von Schwarz-Gelb durch. Die Digitalstrategie von Minister Pinkwart ist eine Mogelpackung.

Weiterlesen »